Wenn das Unterste zu Oberst gekehrt wird

dann werden Auszeichnungen zur Beleidigung.

Sehen sie sich mal die Liste der Foreign Policy "Top Hundred Thinker" des Jahres 2012 an. Sie passt nahtlos in das Zeitalter, in dem ein Taxifahrer Joseph Fischer Harvard-Dozent wird. Was lehrt der dort eigentlich? Wie die zukünftigen Eliteuni-Absolventen auf dem schnellsten Weg vom Hilton in das nächste Puff gelangen, wenn sie für ihre Bankgeschäfte in Frankfurt sind?

Sie bedarf eigentlich nur eines Kommentars: wollen die den Ruf von Slavoj Zizek zerstören? Man misstraut doch automatisch aus natürlichem Instinkt einem Menschen, der in einer solch ehrenwerten Gesellschaft auftaucht!

Ja gut, nur weils hier Dauerthema ist: ob Pussy Riot nächster Friedensnobelpreisträger wird? Und dann beim Grammy-Award abräumt? In der extra für sie eingerichteten Disziplin: Beste nicht erbrachte Leistung.

 

Share This:

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Comments are closed.