• Tag Archives Oettinger
  • Neues aus der Kanalisation

    Als ich das gelesen hatte, glaubte ich erst meinen Augen nicht!

    Ich rief den Kalender auf, und vergewisserte mich, dass nicht 1.April ist.

    Lesen Sie selbst:

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/10/29/eu-kommissar-oettinger-nennt-chinesen-bei-vortrag-schlitzaugen/

    https://www.welt.de/politik/article159135452/Warum-sprachen-Sie-von-Schlitzaugen-Herr-Oettinger.html

    (Den DWL-Artikel verlinke ich, für den WELT-Artikel muss man die URL in den Browser kopieren)

    Oettinger nennt die Chinesen "Schlitzohren und Schlitzaugen" und glaubt einen Witz gerißen zu haben!

    "Salopp" nennt er es, Chinesen mit einer rassistischen Beleidigung, "Schlitzaugen", und sie kollektiv als Betrüger, "Schlitzohren", zu bezeichnen!

    Ich sage dazu ganz unsalopp: dies ist das nächste Beispiel, dass die EU uns beschert, dass wir vom widerwärtigsten aus der Kloake gekrochenen Abschaum beherrscht werden!

    Natürlich wieder ein Deutscher!

    Und dazu sage ich: wenn wir, das Volk, es nicht schaffen, diese Kreaturen in die Kloake zurück zu treten, aus der sie gekrochen kam, dann wird es nicht mehr lange dauern, bis Deutschland eingestampft wird, und zwar – Heimatverliebte, hört besonders gut zu! – vollkommen zu Recht!

     

     

    Share This:

       Sende Artikel als PDF