Sonntag Weltuntergang, schon zum 2.Mal in diesem Jahr!

Premier Minister Valls warnt das französische Volk vor Bürgerkrieg, schreibt die Presse, zB. die FAZ.

Das ist eigentlich schon unkorrekt formuliert, es müsste heißen: droht mit Bürgerkrieg!

Der "sozialistische Regierungschef" heißt es, warnt seine Landsleute vor einer "antisemitischen und rassistischen Partei".

Wodurch ist die FN antisemitisch?

Dadurch, dass Valls und Kollegen es sagen.

Wodurch ist FN rassistisch?

Dadurch, dass Valls und Kollegen es sagen.

Wohl habe ich auch dieses komische Interview mit diesem linken Akademiker in der Jungen Welt gelesen, der behauptet, in Frankreich ginge es nun um Rasse – einfallen tut mir dazu aber nur, dass ein linker Studiosus mal wieder Leute stellvertreten will, die gar nicht von ihm stellvertreten werden wollen.

Er leistet eben Schützenhilfe für das Establishment von dem er lebt.

Beweisen kann er den Rassismusvorwurf nicht.

Es sei denn, man definiert die ablehnende Haltung der FN zum Islam als rassistisch.

Was unsere Linken für einen Narren an der mit Abstand brutalsten, repressivsten und gewalttätigsten Religion, die per ihrer heiligen Schrift Frauen als Haustiere definiert neuerdings gefressen haben werde ich nie verstehen.

Beweisbar ist allerdings leicht, was die FN vorschlägt, denn das kann man in ihren Texten lesen:

Austritt aus der EU,

Austritt aus dem Euro,

Austritt aus der NATO,

Beendigung des deutsch-amerikanischen Vormundschafts-Diktats,

Eine auf die Bewohner Frankreichs ausgerichtete Wirtschaftspolitik,

Konstruktive Zusammenarbeit mit Russland.

Valls behauptet, das sei bloß gelogen.

Genau wissen können wir das nicht, weil die FN noch keine Gelegenheit hatte, sich ausreichend praktisch unter Beweis zu stellen.

Valls hatte sie, und von ihm können wir mit Sicherheit sagen: schon alleine der Name seiner Partei ist eine Lüge, da die Sozialistische Partei in Wirklichkeit eine antisozialistische ist.

So verkriechen sich die Sozialisten folgerichtig hinter Merkels Busenfreund und Völkermörder von Washingtons Gnaden Sarkozy.

Es gilt schließlich die Herrschaft der Vereinigten Staaten zu sichern!

Dass der erste Weltuntergang in diesem Jahr, die Machtübernahme von Syriza unter der Führung von Alexis Tsipras, zu einem Sturm im Wasserglas mit einer traurigen Niederlage als Ergebnis geriet, wissen wir heute.

Wie gesagt, ich mache denen keine Vorwurf, was soll das keine Griechenland schon stemmen können gegen die EU.

Frankreich hingegen, das ist eine ganz andere Macht!

Setzt die Front National ihre Programmpunkte um, dann verändert das die ganze Welt.

Keine Sorge ihr deutschen Schreibtischrevolutionäre, noch müsst ihr nichts von dem tun, worüber ihr so gerne redet, das sind nur Kommunalwahlen!

Ihr müsst noch nicht einmal eure Vorurteile ablegen!

Aber was, wenn in naher Zukunft Madame le Pen Präsidentin wird?

Wofür werdet ihr euch entscheiden?

Die Auswahl wird sein: NATO und EU oder …

Valls Warnung vor Bürgerkrieg ist eine Drohung!

Die Euro-Atlantiker haben viel zu verlieren. Sie haben schon für weniger getötet!

 

 

Share This:

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Comments are closed.