Messers Schneide

Es gibt Dinge, an denen man nur zweifeln kann, wenn man sie nicht wahr haben will.

Zu diesen Dingen gehört:

Der Abschuss des Russischen Bombers war der Versuch, einen militärischen Konflikt zwischen der NATO und Russland zu provozieren!

Das ist die einzige Antwort auf zwei einfache Punkte:

1.Was für ein Flugzeug hätte es denn sonst sein sollen wenn kein russisches?

Ein klingonisches? Es gibt dort keine Flugzeuge außer russische, syrische, israelische und NATO-Flugzeuge.

Putin hat auf der Pressekonferenz mit Hollande darauf hingewiesen, dass die US-Alliierten über die Operation der SU-24 informiert gewesen sind.

2.Erdogan bot nicht umgehend Hilfe an, die Piloten zu retten, sondern berief die NATO ein. Das kann nur bedeuten, dass er auf eine militärische  Reaktion Russlands spekuliert hat, um den Bündnisfall zu erreichen.

Die amerikanische Reaktion lässt darauf schließen, dass Obama nicht eingeweiht war, wohl aber gewiße Kreise, die seit langem auf einen militärischen Konflikt hinarbeiten.

Auch die anderen NATO-Mitglieder wurden hier unvorbereitet in etwas hineingezogen.

Interessanterweise war die deutsche Presse und das Fernsehen, wie die Berichterstattung sichtbar macht, auf den Fall einer militärischen Reaktion Russlands schon vorbereitet. Jedenfalls diejenigen, welche die Berichte oder deren Blaupausen verfassten.

Russland ist nun gezwungen, die AKP-geführe Türkei als Feindstaat zu behandeln.

Das selbe wäre der EU zu empfehlen: es ist nämlich genau das gleiche, seine Bündnispartner bewusst in einen militärischen Konflikt hineinzuziehen, den man absichtlich herbeiführt, wie einen Angriff gegen sie auszuführen.

Besonders Deutschland sollte hier Farbe bekennen!

Aufgrund der militärischen und geheimdienstlichen Infrastrukturen, diverser Kommandozentralen etc. die in unserem Land angesiedelt sind, könnte Russland in einem Krieg mit der NATO aus strategischen Gründen gar nicht anders, als zu allererst Deutschland platt zu machen.

Erdogan hat bewusst den Tod von millionen Bürgern der Bundesrepublik Deutschland in Kauf genommen!

Erdogan ist das krankeste und abartigste Schwein, das es derzeit in der Politik gibt!

Von der Merkel brauchen wir nichts erwarten, die ist ein ferngesteuerter Zombie.

Die GRÜNEN sind kriegsgeile Ökofaschisten, aber sie sind nur eine Sekte, deren Klientel begrenzt bleibt.

Alle anderen politischen Kräfte in Deutschland sollten nun den Ernst der Lage erkennen und sich über alle Interessen und Differenzen hinweg dafür einsetzen, dass diese tollwütige Kreatur in Ankara und sein Verein außenpolitisch auf Eis gelegt werden.

Ist er im Ausland politisch und wirtschaftlich ausgegrenzt, wird seine Diktatur über die Türkei auch nicht mehr lange zu halten sein.

 

Share This:

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Comments are closed.