Guillaume Apollinaire: „Antwort der Zaporoger Kosaken an den Sultan von Konstantinopel“

Der du schlimmer als Barrabas bist

und gehörnt wie ein Höllendrachen,

Beelzebub ist dein Freund, und du frisst

nichts als Unflat und Dreck in den Rachen,

abscheulich dein Sabbath uns ist.

Du verfaulter Kadaver von Saloniken,

blutiger Traum ohne Sinn,

deine Augen, zerstochen von Piken:

deine Mutter, die Erzbuhlerin,

sie gebar dich stinkend in Koliken.

Henkersknecht von Podolien ! Du träumst von Pein,

Schorf und Wunden, Eitergeschwüren.

Arsch der Stute, Schnauze vom Schwein !

Alle Arzenei soll nur schüren

Pest und Aussatz in deinem Gebein.

 

Share This:

   Sende Artikel als PDF   

Comments are closed.