Galle und Lügenpresse

Auferstanden aus Ruinen

 

Nur 25 Jahre nach dem Ende der UdSSR beginnt die, um mich an eine Formulierung Schopenhauers anzulehnen, die schlimmste aller möglichen Welten Substanz anzunehmen!

 

Diese vollkommen aus der Luft gegriffene Menschenjagd nach

Hayat Boumeddiene

Der Gischt vor dem Maul der Pöbelpresse ist noch nicht trocken, aber der Schrei “Verbrennt die Hexe!“ wird leiser.

Hayat Boumeddiene ist seit Jahresbeginn in Syrien, behauptet der türkische Geheimdienst gegenüber der Öffentlichkeit.

Die Beweisführung, sie sei eine Terroristin beschränkt sich darauf, dass sie mit einem der Getöteten verheiratet war und mit der Frau eines anderen 500 mal im Laufe eines Jahres telefoniert hat.

Ich kannte schon Mädchen, die durchschnittlich 10 mal am Tag mit der gleichen Freundin telefonieren. Wäre jede der ihren Terroristin gnade uns Gott!

 Sicher ist, da jede Tageszeitung, jedes Magazin, jeder Fernsehsender von hier bis Seattle zum Schlachtfest ruft, bleibt dem Mädchen überhaupt keine andere Wahl, als sich in ein Gebiet von Al Kaida, ISIS, sonst wem aus dieser Kategorie zu flüchten oder Selbstmord zu begehen.

Die Message jedenfalls ist im Bewusstsein er Bevölkerungen verankert: Jede Muslima könnte genau so eine Killerin sein wie jeder Muslim!

Ja, die Masse der Muslime ist friedlich, aber bedenke: jede und jeder ist auch eine tickende Zeitbombe!

Vom Bikini-Girl zur Terror-Mieze, du siehst es ja, niemand ist vor denen sicher:

JF Hayat

Inzwischen entdeckt auch die sonst leicht verknöcherte JW ihre Liebe zur Karikatur einhellig mit der restlichen Presse und verweist auf eine Facebookseite "Karikaturisten gegen PEGIDA":

KARIKATUR AUFRUF

Was als erstes auffällt: ganz oben der Mitarbeiter von Charlie, der zu spät zur Redaktionssitzung gekommen sein will und ein Zeichner von „Le Monde“.

Bei Charlie läuft die Registrierkasse heiß: man steigert die Auflage nunmehr doch nicht auf eine Million, man erhöht auf 3 Millionen! Die Menschen wollen es so, man will sie nicht enttäuschen, aber keinefalls Geld damit machen, das ist nur ein zufälliger Nebeneffekt!

Le Monde, ein Kampfblatt der französischen Rüstungsindustrie, Kriegstreiber gegen Libyen, Syrien, Russland. Maßgeblich mitverantwortlich für die Erzeugung von ISIS; Herrengazette des französischen Kolonialismus.

Nein, sie würden niemals Kapital aus dem Anschlag ziehen.

Das europäische Überwachungssystem würde niemals Kapital daraus ziehen.

Netanjahu würde niemals Kapital daraus ziehen.

NATO würde niemals Kapital daraus ziehen.

Die Regierungen der Eurozone würden niemals Kapital daraus ziehen.

Man darf Moslems nicht pauschal verurteilen nur verdächtigen, aber vorsichtshalber verurteilt man PEGIDA pauschal als NAZIs.

Ich glaube kaum, dass auch nur einer von diesen Schmierfinken je mit einem Ostdeutschen geredet hat, der nicht für die Presse oder eine Bundestagspartei arbeitet.

Schmierfinken meine ich inhaltlich: Beleidigungen ausstoßen macht noch keine Satire! – wie ästhetisch: in beliebten Urlaubsorten kann man sich an jeder Straßenecke gekonnter zeichnen lassen!

Im Zuge des ganzen wird „Lügenpresse“ zum Unwort des Jahres gekürt.

Und das Wort "Lügenpresse" gleich mit "NAZI" konnotiert (Focus):

Unwort Focus

Von Leuten, die bis heute leugnen, dass in Kiew ein nationalsozialistischer Putsch stattgefunden hat!

Weinerlich beklagt man sich über die Schmäher der freien Presse (FR):

FR Unwort

Sachliche Kritik wie:

Gaddafi bombardiert sein eigenes Volk

In Libyen sind nach Gaddafis Tod Demokratie und Freiheit eingekehrt

Assad wendet Giftgas gegen sein eigenes Volk an

ISIS hat gar nichts mit FSA zu tun

Putin ist in der Ukraine einmarschiert

Putin hat MH17 abgeschossen

Putin ist Hitler

Die Serben töten albanische Zivilisten

Im Kosowo hat ein Referendum stattgefunden

Russland hat die Krim annektiert

Russland bedroht die Freiheit und die Wertegemeinschaft der Welt

In der Ukraine muss die Demokratie gegen Terroristen aus dem Donbass verteidigt werden

Weltweite Stationierung von amerikanischen Kriegs-Stützpunkten dienen dem Frieden

Die Osterweiterung der NATO ist nicht gegen Russland gerichtet

Wer gegen die Artikel der "freien Presse" kritisch postet ist ein vom Kreml bezahlter Toll

Soll ich weitermachen?

Ach ja der noch: siehe Bild oben: das Mädchen tötete eine Polizistin und ist auf der Flucht – wow, ist das ne Kryptonierin, die schießt von Syrien aus mit der Zwille eine Polizistin in Paris tot!

Ich sage es laut und deutlich:

!!!!!!SO SCHLÄGT DIE LÜGENPRESSE KAPITAL AUS DEN MORDEN VON PARIS!!!!!!

 

Share This:

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Comments are closed.