Ein paar weitere Berichte zu Beni Walid

Da ja die libyschen Demokraten niemanden zulassen, der unabhängig berichten könnte, die Amis seit Stevens die Unterhosen in Dünnpfiff eingeweicht haben und Russen sofort terrorisiert werden, wenn sie libysches Territorium betreten kann man derzeit kaum mehr Info finden. Xinhua hat einen Korrespondenten in Tripolis, allerdings sind die Berichte in englischer Sprache nur sehr knapp und bieten derzeit keine zusätzliche Information.

 

 

 

 

 

Es entspricht nicht der Wahrheit, dass die Videos von den Nutzern entfernt wurden, wie YouTube angibt!

Den RT-Video verlinke ich jetzt mal mit RT direkt:

 

 

 

Es ist bemerkenswert, dass YouTube diese Berichterstattung sperrt!

 

Und noch von telesur:

Share This:

   Sende Artikel als PDF   

Comments are closed.